IMA Materialforschung und Anwendungstechnik GmbH

IMA Materialforschung und Anwendungstechnik GmbH
Fotos: IMA

Die IMA Materialforschung und Anwendungstechnik GmbH (IMA Dresden) ist ein international tätiges Unternehmen für Ingenieur- und Beratungsleistungen rund um Qualifizierung, Validierung und Überwachung von Werkstoffen, Bauteilen und Produkten. Unsere Ingenieure begleiten Sie gern bei der Durchführung Ihrer Prüfprogramme, Standardisierung und Zerti­fizierung von Werkstoffen. Profitieren Sie von unserem umfangreichen Wissen, wenn es um die Vorbereitung, Proben­fertigung und Durchführung von Materialprüfungen sämtlicher Werkstoffe der Kategorien Composites, Kunststoffe und Metalle geht. Darüber hinaus besitzt die IMA Dresden umfassende Erfahrungswerte in den Bereichen der Klebetechnik,
Laminatberechnung sowie der Werkstoffzulassung. Diese umfassen sowohl statische, zyklische und dynamische Prüfungen als auch statische Langzeitprüfun­gen

Desweitern stehen wir Ihnen gern für alle Fragen rund um die Versuchsauswahl, Planung und natürlich Auswertung der Ergebnisse zur Verfügung.

Unser Leistungsportfolio:

  • Werkstoffprüfung
  • Komponentenprüfung
  • Finite-Elemente-Analysen und Festigkeitsbewertungen
  • zerstörungsfreie Prüfung
  • Messfahrten, Messdatenauswertung und Prüflasterstellung
  • Konzeption und Entwicklung von Testverfahren und Testaufbauten
  • Werkstoffdatenbanken und Informationssysteme

Nadcap Non Metallic Materials Testing Laboratory LogoNadcap Materials Testing Laboratory LogoDAkkS Deutsche Akkreditierungsstelle Logo

Kontakt

IMA Materialforschung und Anwendungstechnik GmbH

Anschrift

Wilhelmine-Reichard-Ring 4
D-01109 Dresden

Telefon / Fax

Tel.: +49 (0)351 8837-0
Fax: +49 (0)351 8837-6312

E-Mail

ima@ima-dresden.de

Internet

www.ima-dresden.de

Anfahrt