Leichtbau-Systemtechnologien KORROPOL GmbH

Leichtbau-Systemtechnologien KORROPOL GmbH
Fotos: KORROPOL

Das Unternehmen Leichtbau-Systemtechnologien KORROPOL (LS KORROPOL) ist eine international ausgewiesene Hightech-Manufaktur für Leichtbauanwendungen im Maschinen- und Anlagenbau, der Luft- und Raumfahrt sowie der Energietechnik. Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung in Faserverbund ist die LS KORROPOL
eines der traditionsreichsten Unternehmen der GFK- und CFK-Verarbeitung in Deutschland und versteht sich heute als Systemlieferant mit umfassender Entwicklungs- und Produktkompetenz gemäß dem Dresdner Modell „Funktionsintegrierter Systemleichtbau in Multi-Material Design“.

Verlässlich hohe Qualität und umfassendes technologisches Knowhow sind die Attribute, die die internationalen Kunden seit vielen Jahren mit der LS KORROPOL verbinden. Wesentlicher Erfolgsfaktor hierfür ist die intensive und persönliche Kundenberatung bei der gemeinsamen Entwicklung von innovativen Lösungen. Wesentliche Kompetenzen sind hierbei der Entwurf, die Konstruktion und die Realisierung von Leichtbaustrukturen in „Composite- und Mischbauweise“. Auf mehr als 2.500 m² Produktionsfläche entstehen so am Standort Dresden vorrangig Faserverbund-Strukturbauteile vom Prototyp bis hin zur Serienproduktion sowie die hierfür notwendigen GFK-Formwerkzeuge.

Kontakt

Leichtbau-Systemtechnologien KORROPOL GmbH

Anschrift

Cunnersdorfer Str. 63
D-01328 Dresden-Schönfeld

Telefon / Fax

Tel.: +49 (0)351 263131-0
Fax: +49 (0)351 263131-20

E-Mail

info@korropol.com

Internet

www.korropol.de

Anfahrt