News

Zentrum für additive Fertigung am Fraunhofer IFAM eröffnet

ICAM steht für Innovation Center Additive Manufacturing. Das Zentrum wurde Anfang März 2019 am Fraunhofer IFAM Dresden eröffnet.
ICAM steht für Innovation Center Additive Manufacturing. Das Zentrum wurde Anfang März 2019 am Fraunhofer IFAM Dresden eröffnet. (Foto: Fraunhofer IFAM)

Ein „Innovation Center Additive Manufacturing“, kurz ICAM, wurde Anfang März 2019 am Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM eingeweiht. Hier vereint das Dresdner Forschungsinstitut verschiedene Technologien für die additive Fertigung in einer neu errichteten Technologiehalle, um zukünftig Partnern und Anwendern unter einem Dach vielfältige Möglichkeiten zur generativen Fertigung von dreidimensionalen Bauteilen demonstrieren zu können.

weiterlesen ...

Firmeneinträge

Unternehmen

Netzwerke/Partner

Forschungseinrichtungen

Kompetenzatlas Leichtbau als kostenlose Printausgabe

Im Kompetenzatlas Leichtbau präsentieren sich Unternehmen, Institute und Netzwerke aus Mitteldeutschland in prägnanten Kurzprofilen – Kompetenzen, Forschungs- und Arbeitsfelder auf einen Blick. Nutzen Sie den Kompetenzatlas Leichtbau als Informationsmaterial auf Messen und/oder Fachveranstaltungen. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Kompetenzatlas Leichtbau Print-Ausgabe mit ausklappbarer Branchenkarte

Die Printausgabe ist kostenlos erhältlich.
Sie zahlen lediglich eine Versandpauschale.

Printausgabe Bestellen

Buchen Sie jetzt Ihren Eintrag online oder print

Senden Sie den ausgefüllten und unterschriebenen Bestellschein per E-Mail oder
an die Faxnummer 0371 7743511.

Download Bestellschein