News

Für Fraunhofer ist die Rapid.Tech 3D eine wichtige Plattform für den industriellen 3D-Druck

Additive Fertigung eines Werkzeugeinsatzes aus Reinkupfer und Einsatzstahl 1.2764 durch Laserauftragschweißen mit grünem Laser. Neueste Erkenntnisse zur additiven Fertigung mit Kupfer sind ein Thema des Fraunhofer-Forums auf der Rapid.Tech 3D 2021.
Additive Fertigung eines Werkzeugeinsatzes aus Reinkupfer und Einsatzstahl 1.2764 durch Laserauftragschweißen mit grünem Laser. Neueste Erkenntnisse zur additiven Fertigung mit Kupfer sind ein Thema des Fraunhofer-Forums auf der Rapid.Tech 3D 2021. (Foto: Fraunhofer IWS)

Die Fraunhofer-Gesellschaft, weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung, richtet auf der Rapid.Tech 3D erneut ein Forum zur additiven Fertigung aus. Die Session am 22. Juni 2021 in Erfurt steht unter dem Kongress-Leitgedanken der Nachhaltigkeit.

weiterlesen ...

Firmeneinträge

Unternehmen

Netzwerke/Partner

Forschungseinrichtungen

Der aktuelle Kompetenzatlas Leichtbau als kostenlose Printausgabe

Im Kompetenzatlas Leichtbau präsentieren sich Unternehmen, Institute und Netzwerke aus Mitteldeutschland in prägnanten Kurzprofilen – Kompetenzen, Forschungs- und Arbeitsfelder auf einen Blick. Nutzen Sie den Kompetenzatlas Leichtbau als Informationsmaterial auf Messen und/oder Fachveranstaltungen. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Kompetenzatlas Leichtbau Ausgabe 3 Neuerscheinung

Die Printausgabe ist kostenlos erhältlich.
Sie zahlen lediglich eine Versandpauschale.

Printausgabe Bestellen

Buchen Sie jetzt Ihren Eintrag online oder print

Senden Sie den ausgefüllten und unterschriebenen Bestellschein per E-Mail oder
an die Faxnummer 0371 7743511.

Download Bestellschein